Ka rua SchrammelBach

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

17,90 €
Inkl. gesetzlicher USt. und Versandkosten

Interpret

SchrammelBach

Details

SchrammelBach, der Name sagt mehr als 1000 Worte

Welche Inventionen hätte Johann Sebastian Bach wohl noch gehabt, wenn er in Wien beim Heurigen ein Achterl zu viel erwischt hätte? Hat Bach vielleicht ohnehin „Heurigenmusik“ komponiert? Hätte Johann Schrammel vielleicht insgeheim gerne so komponiert wie sein barocker Kollege? Den heiligen Bach mit Wiener Schmäh nehmen? Was hätte Bach für eine Schrammelharmonika komponiert? All diese Fragen stellen sich die umtriebigen Musiker Peter Hudler und Andreas Teufel und beantworten sie musikalisch am Violoncello und am traditionellen Wiener Knopfakkordeon, der Schrammelharmonika

Zusatzinformation

Setanzahl 1
Tonträger CD
Artikelnummer PR91524
Veröffentlichungsdatum 02.07.2021
Tracks Nein
1
Prelude-Marsch
2
Lumpenpolka
3
Adagio / Schmalhofer Tanz
4
Inventio Irish Steirish
5
Invention-Czardas
6
Fola Feigaln
7
Cello Suite NO. 1, BWV 1007: III. Courante
8
Heurigenpräludium / Schrammelfuge
9
Waun du bei mia wast
10
Requiem Viennense: I. Requiem
11
Requiem Viennense: II. Dies Irae
12
Requiem Viennense: III. Tuba Mirum
13
Requiem Viennense: IV. Rex Tremendae
14
Requiem Viennense: V. Recordare
15
Requiem Viennense: VI. Confutatis
16
Requiem Viennense: VII. Lacrimosa
17
Requiem Viennense: VIII. Benedictus
18
Requiem Viennense: IX. Agnus Dei
19
Goldbergvariationen, BWV 988: Aria
20
Das Lied vom Traubenvakzin
Wir verwenden Cookies. Mit dem Browsen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Erfahren Sie mehr über unsere Cookies
x