Hamburger Stadttheater & Staatsoper

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Im Moment nicht verfügbar

24,90 €
Inkl. gesetzlicher USt. und Versandkosten

Interpret

Giannini/Schwarz/Kalter/Melchior/Hotter/

Details

Home of Austrian Artists – Preiser Records!

Zusatzinformation

Setanzahl 4
Tonträger CD
Artikelnummer PR89408
Veröffentlichungsdatum 21.11.2003
Tracks Höchstes Vertrau´n hast du mir schon zu danken (Lohengrin), Um stets heiter und glücklich zu leben (Lucrezia Borgia), Ach, so fromm, ach, so traut (Martha), O du mein holder Abendstern (Tannhäuser), Leise, leise, fromme Weise (Der Freischütz), Es kam in jeder Nacht ein Wolf in unsern Stall (Tiefland), Man nennt mich jetzt nur Mimi (La Bohème), Keine Ruh´ bei Tag und Nacht (Don Juan), Ja, du warst´s, der das Herz mir entwendet (Ein Maskenball), Atmest du nicht mit mir die süssen Düfte (Lohengrin), Ein Tanz war mein Leben (Der Kuhreigen), Euch Lüften, die meine Klagen (Lohengrin), Titania ist herabgestiegen (Mignon), O gib junges Blut (Faust), In deutschen Landen viel gereist (Die Meistersinger von Nürnberg), Wie aus der Ferne (Der fliegende Holländer), Will der Herr Graf ein Tänzchen wagen (Die Hochzeit des Figaro), In deines Kerkers tiefe Nacht (Der Troubadour), Ich will, um meinen Hass zu kühlen (Samson und Dalila), O du, der mich verlassen (Der Prophet), Durch die Wälder, durch die Auen (Der Freischütz), Weiche, Wotan, weiche (Das Rheingold), O, dass ich doch der Räuber wäre (Gasparone), Du! du! du! Du kleiner Herrgott (Madame Butterfly), So schwärmet Jugend (Der Barbier von Bagdad), Recitar! - Vesti la giubba (I Pagliacci), Je dis que rien ne m´épouvante (Carmen), Der Erstem der Lieb´ mich gelehrt (Die tote Stadt), Zum Leiden bin ich auserkoren (Die Zauberflöte), Schaut her, ich bin´s (Bajazzo), O mio babbino caro (Gianni Schicchi), Die töne Lob (Tannhäuser), Nur der Schönheit weiht´ ich mein Leben (Tosca), Seid meiner Wonne stille Zeugen (Alessandro Stradella), Blick´ ich umher in diesem edlen Kreise (Tannhäuser), Amfortas! Die Wunde! (Parsifal), Horch´, die Lerche singt (Die lustigen Weiber von Windsor), Nein, länger trag´ ich nicht die Qualen (Der Freischütz), Segne, Mutter, mich du (Der Schmuck der Madonna), O schöne Jugendtage (Der Evangelimann), Frag´ ich mein beklommen Herz (Der Barbier von Sevilla), Sie hat mich nie geliebt (Don Carlos), Einsam in trüben Tagen (Lohengrin), Die Becher fült mit Wein (Cavalleria rusticana), Donde lieta usci (La Bohème), Was duftet doch der Flieder (Die Meistersinger von Nürnberg), Ach, mein Sohn, Segen dir (Der Prophet), Siegmund heiss´ ich (Die Walküre), Als Sieger kehre ich heim (Aida), In fernem Land, unnahbar euren Schritten (Lohengrin), Schon sind die Priester all´ vereint (Aida), Phöbus stolz im Sonnenwagen (Hoffmanns Erzählungen), Es war einmal am Hofe von Eisenack (Hoffmanns Erzählungen), Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen (Die Zauberflöte), Ich glaube an einen Gott (Othello), Nur zu flüchtig (Die Hochzeit des Figaro), Vissi d´arte, vissi d´amore (Tosca), Dir, Königin, bin ich ergeben (Die Afrikanerin), Schlage, schlag´ nur mein Masetto (Don Juan), Jerum! Jerum! (Die Meistersinger von Nürnberg), Ha, welch´ Glück (Faust), Gott! Warum hast du gehäuft dieses Elend (Othello), Wie kalt ist dieses Händchen (La Bohème), Lebe wohl, mein flandrisch Mädchen (Zar und Zimmermann), Morgenlich leuchtend (Die Meistersinger von Nürnberg), Leuchte, heller Spiegel, mir (Hoffmanns Erzählungen), Abscheulicher, wo eilst du hin? (Fidelio), Kennst du das Land wo die Zitronen blüh´n? (Mignon), Rauschen hör´ ich die Tannen leise (Sung in Polish) [Halka], Heut ist Sonntag (Halka), Welche Wonne, welche Lust (Die Entführung aus dem Serail), Schweig, schweig, damit dich niemand warnt (Der Freischütz), Buss und Reu´ (Matthäuspassion), Die Ehre! Gauner! (Falstaff), Nur der Schönheit weiht´ ich mein Leben (Tosca), O! Wie will ich triumphieren (Die Entführung aus dem Serail), Ach, ihres Auges Zauberblick (La Traviata), Darf ich die Antwort sagen? (Tristan und Isolde), O du mein holder Abendstern (Sung in Danish) [Tannhäuser], Land so wunderbar (Die Afrikanerin), Wohin nun Tristan scheidet (Tristan und Isolde), Oft beschwor ich Gott (Die Schlacht von Lignano), Du liesst mich rufen (Die Schlacht von Lignano), So bin ich eine Prophetin immerfort gewesen (Elektra), He! Lichter! Lichter! (Elektra)
1
Höchstes Vertrau´n hast du mir schon zu danken (Lohengrin)
2
Um stets heiter und glücklich zu leben (Lucrezia Borgia)
3
Ach, so fromm, ach, so traut (Martha)
4
O du mein holder Abendstern (Tannhäuser)
5
Leise, leise, fromme Weise (Der Freischütz)
6
Es kam in jeder Nacht ein Wolf in unsern Stall (Tiefland)
7
Man nennt mich jetzt nur Mimi (La Bohème)
8
Keine Ruh´ bei Tag und Nacht (Don Juan)
9
Ja, du warst´s, der das Herz mir entwendet (Ein Maskenball)
10
Atmest du nicht mit mir die süssen Düfte (Lohengrin)
11
Ein Tanz war mein Leben (Der Kuhreigen)
12
Euch Lüften, die meine Klagen (Lohengrin)
13
Titania ist herabgestiegen (Mignon)
14
O gib junges Blut (Faust)
15
In deutschen Landen viel gereist (Die Meistersinger von Nürnberg)
16
Wie aus der Ferne (Der fliegende Holländer)
17
Will der Herr Graf ein Tänzchen wagen (Die Hochzeit des Figaro)
18
In deines Kerkers tiefe Nacht (Der Troubadour)
19
Ich will, um meinen Hass zu kühlen (Samson und Dalila)
20
O du, der mich verlassen (Der Prophet)
21
Durch die Wälder, durch die Auen (Der Freischütz)
22
Weiche, Wotan, weiche (Das Rheingold)
23
O, dass ich doch der Räuber wäre (Gasparone)
24
Du! du! du! Du kleiner Herrgott (Madame Butterfly)
25
So schwärmet Jugend (Der Barbier von Bagdad)
26
Recitar! - Vesti la giubba (I Pagliacci)
27
Je dis que rien ne m´épouvante (Carmen)
28
Der Erstem der Lieb´ mich gelehrt (Die tote Stadt)
29
Zum Leiden bin ich auserkoren (Die Zauberflöte)
30
Schaut her, ich bin´s (Bajazzo)
31
O mio babbino caro (Gianni Schicchi)
32
Die töne Lob (Tannhäuser)
33
Nur der Schönheit weiht´ ich mein Leben (Tosca)
34
Seid meiner Wonne stille Zeugen (Alessandro Stradella)
35
Blick´ ich umher in diesem edlen Kreise (Tannhäuser)
36
Amfortas! Die Wunde! (Parsifal)
37
Horch´, die Lerche singt (Die lustigen Weiber von Windsor)
38
Nein, länger trag´ ich nicht die Qualen (Der Freischütz)
39
Segne, Mutter, mich du (Der Schmuck der Madonna)
40
O schöne Jugendtage (Der Evangelimann)
41
Frag´ ich mein beklommen Herz (Der Barbier von Sevilla)
42
Sie hat mich nie geliebt (Don Carlos)
43
Einsam in trüben Tagen (Lohengrin)
44
Die Becher fült mit Wein (Cavalleria rusticana)
45
Donde lieta usci (La Bohème)
46
Was duftet doch der Flieder (Die Meistersinger von Nürnberg)
47
Ach, mein Sohn, Segen dir (Der Prophet)
48
Siegmund heiss´ ich (Die Walküre)
49
Als Sieger kehre ich heim (Aida)
50
In fernem Land, unnahbar euren Schritten (Lohengrin)
51
Schon sind die Priester all´ vereint (Aida)
52
Phöbus stolz im Sonnenwagen (Hoffmanns Erzählungen)
53
Es war einmal am Hofe von Eisenack (Hoffmanns Erzählungen)
54
Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen (Die Zauberflöte)
55
Ich glaube an einen Gott (Othello)
56
Nur zu flüchtig (Die Hochzeit des Figaro)
57
Vissi d´arte, vissi d´amore (Tosca)
58
Dir, Königin, bin ich ergeben (Die Afrikanerin)
59
Schlage, schlag´ nur mein Masetto (Don Juan)
60
Jerum! Jerum! (Die Meistersinger von Nürnberg)
61
Ha, welch´ Glück (Faust)
62
Gott! Warum hast du gehäuft dieses Elend (Othello)
63
Wie kalt ist dieses Händchen (La Bohème)
64
Lebe wohl, mein flandrisch Mädchen (Zar und Zimmermann)
65
Morgenlich leuchtend (Die Meistersinger von Nürnberg)
66
Leuchte, heller Spiegel, mir (Hoffmanns Erzählungen)
67
Abscheulicher, wo eilst du hin? (Fidelio)
68
Kennst du das Land wo die Zitronen blüh´n? (Mignon)
69
Rauschen hör´ ich die Tannen leise (Sung in Polish) [Halka]
70
Heut ist Sonntag (Halka)
71
Welche Wonne, welche Lust (Die Entführung aus dem Serail)
72
Schweig, schweig, damit dich niemand warnt (Der Freischütz)
73
Buss und Reu´ (Matthäuspassion)
74
Die Ehre! Gauner! (Falstaff)
75
Nur der Schönheit weiht´ ich mein Leben (Tosca)
76
O! Wie will ich triumphieren (Die Entführung aus dem Serail)
77
Ach, ihres Auges Zauberblick (La Traviata)
78
Darf ich die Antwort sagen? (Tristan und Isolde)
79
O du mein holder Abendstern (Sung in Danish) [Tannhäuser]
80
Land so wunderbar (Die Afrikanerin)
81
Wohin nun Tristan scheidet (Tristan und Isolde)
82
Oft beschwor ich Gott (Die Schlacht von Lignano)
83
Du liesst mich rufen (Die Schlacht von Lignano)
84
So bin ich eine Prophetin immerfort gewesen (Elektra)
85
He! Lichter! Lichter! (Elektra)
Wir verwenden Cookies. Mit dem Browsen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Erfahren Sie mehr über unsere Cookies
x